Forum


Westcasino will Nachweis über mein Erbe


Parley
Beiträge: 16
Themenstarter
(@parley)
aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Monat

Ich hab schon ne ganze Weile beim Westcasino ein Konto und das ist auch verifiziert. Ich spiel meistens mit kleineren Beträgen und gewinne auch deswegen nur kleine Summen. Und jetzt habe ich 290€ die ich auszahlen wollte, schon krieg ich eine Nachricht von der Finanzabteilung. Ich soll bitte meine Finanzsituation erklären. Jetzt nach Jahren kommen die damit an und ich hab das dann auch noch ganz ehrlich ausgefüllt. 

Dann wollen die allen Ernstes jetzt Dokumente zu meinem Erbe haben. das ich letztes Jahr bekommen habe. Geht's eigentlich noch? Also nachdem sie jetzt Lohnabrechnung und alles gekriegt haben. Es ist ja nicht so als hätte ich jeden Monat zig tausende von Euros verspielt. Irgendwo hört es echt auf, die wollen mehr Dokumente als das Finanzamt haben. Wer weiß was die mit machen, ich hab ja keine Ahnung wer da sitzt und sich die Unterlagen anschaut. Hab denen jetzt geschrieben, dass sie den Gewinn behalten können und ich mein Konto löschen werde, weil ich es absolut daneben finde. 

4 Antworten
Neonweiss
Beiträge: 19
(@neonweiss)
aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Monat

Das ist echt ne Unverschämtheit. Ich könnte es ja verstehen, wenn du mit viel Geld spielen würdest und es nur Sinn macht sich dein Erspartes anzuschauen. Aber wenn du schon sagst, dass du nur wenig einzahlst und mit wenig spielst, dann ist es absolut unnötig, KYC hin oder her. 

Antwort
RedVelvet
Beiträge: 16
(@redvelvet)
aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Monat

Ja demnächst wollen sie auch noch ne Geburtsurkunde sehen, ob man wirklich geboren wurde. Man kann es echt übertreiben. 

Antwort
CHRISBLN
Beiträge: 85
(@chrisbln)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Naja das ist doch normal, die wollen halt einfach sicher gehen woher dein Geld stammt. Wenn du geerbt hast kannst du dir das ja auch ohne Probleme von einem Notar bescheinigen lassen!

Antwort
1 Antwort
Redhead
(@redhead)
Beigetreten: Vor 6 Tagen

aktives Mitglied
Beiträge: 15

@chrisbln Aber muss man echt alles offen legen? Schließlich steht da, dass Parley nur mit kleinen Summen gespielt hat. Das klingt für mich danach, als müsste sie nicht bestätigen warum sie sich große Einzahlungen leisten kann. Und dann finde ich es unverschämt danach zu fragen.

Antwort
Teilen:

Wir benutzen Cookies um unsere Webseite zu optimieren. Wenn du diese Seite nutzt stimmst du unseren Cookie Richtlinien zu.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy