Die besten Apps der Online Spielotheken

Spielautomaten in der App spielen

Wenn du dich nicht immer an deinen PC setzen möchtest, um zu spielen, kannst du Spielautomaten auch mobil starten. Ob du dabei das Smartphone oder Tablet nutzen möchtest, entscheidest du selbst. Die Online Spielotheken haben ihr Angebot auf die mobile Nutzung angepasst und für alle Systeme optimiert. Auch die Spieleentwickler haben den Großteil aller Slots mittlerweile für die mobile Version angepasst. Denn immer mehr Kunden ziehen das ortsungebundene Mobiltelefon oder das praktische iPad dem Computer vor.

Bei der Unterhaltung am Smartphone musst du dabei auf nichts verzichten. Du bekommst ebenso deinen Bonus und kannst Echtgeld einsetzen, außerdem stehen deine Gewinnchancen genauso gut wie am Computer. Die Apps unterscheiden sich dabei oft in Kleinigkeiten, die allerdings einen großen Unterschied für jeden einzelnen machen kann.

Einzahlungen in der Online Spielotheken App

Von deinem Handy aus, hast du ebenso Zugriff auf die kostenlosen Spielautomaten. Dabei spielst du sie in der Demo-Version, sprich mit Spielgeld. Das kann anfangs ganz gut sein, um ein Slot kennen zu lernen. Auf Dauer möchtest du aber sicher mit Echtgeld spielen, da du sonst deine Gewinne nicht behalten bzw. nicht auszahlen kannst. Hierfür gibt es eine ganze Bandbreite an Einzahlungsmöglichkeiten in der Online Spielothek. Wenn du dich registriert hast, stehen dir im Kontobereich die einzelnen Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Angefangen von der Kreditkarte, Sofortüberweisung hin zu Trustly und Klarna solltest du eine bequeme Option finden. Einer der schnellsten und sichersten Varianten ist mit Sicherheit ein E-Wallet wie Neteller oder Skrill. Mittlerweile ebenso beliebt ist EcoPayz, mit denen du sicher, schnell und vor allem einfach dein Guthabenkonto aufladen kannst.

Bonusangebote in der Spielo App

Auf Bonusangebote muss in den Spielo Apps keiner verzichten. Dich erwarten die gleichen Angebote wie sonst auch. Wenn du dich neu anmeldest, gibt es einen Willkommensbonus und auch sonst kannst du auf Einzahlungsboni und Freispiele hoffen. Teilweise hast du bei der Nutzung einer App sogar den Vorteil, dass dich spezielle Promo Aktionen erwarten. Dann bekommst du einen zusätzlichen Bonus oder einige Freispiele nur weil du mobil spielst. Wie so oft sind die Aktionen je nach Anbieter sehr unterschiedlich, es gibt keine pauschalen Bonusangebote. Nachdem die Spielauswahl bei den renommierten Online Spielotheken mittlerweile riesig ist, unterscheiden sie sich durch die Aktionen. Informiere dich am Besten im Vorfeld oder laufend über die Newsletter, wer gerade die besten Promos hat.

Freispiele und Startguthaben in Spielotheken Apps

Neben dem klassischen kostenlosen Bonusguthaben, das du für eine Einzahlung bekommst, gibt es auch Freispiele. Sie gelten meistens für bestimmte Spiele, um diese zu bewerben. Aber Freidrehs machen immer Spaß auch wenn du dafür einen neuen Slot ausprobieren musst. Achte allerdings darauf, dass sie oft in einem bestimmten Zeitfenster genutzt werden müssen. Ebenso gelten die Bonusumsatzbedingungen für Freispiele und die sonstigen Bonusangebote.

Am attraktivsten sind natürlich die Apps mit Startguthaben. Bei ihnen kannst du nach der Anmeldung direkt loslegen und bekommst einen Bonus ohne Einzahlung. Diese Option ist zwar äußerst selten, aber ab und zu wird sie angeboten.

Verschiedene Spielo Apps zum Download

Wer in den App Store von Apple schaut, der wird einige Online Spielos als App finden. Das hat zum Vorteil, dass du immer darauf zugreifen kannst. Außerdem ersparst du dir durch die gespeicherten Login Daten das Anmelden bei jeden neuen Start. Die Apps unterscheiden sich in den seltensten Fällen von den Webseiten. Aber damit du dir nicht so viele Apps auf dein iPhone oder iPad laden musst, wurden nahezu alle Spielo Seiten mobil optimiert. Das heißt, dass du auch ohne einen Download jederzeit über den mobilen Browser auf die Seite navigieren kannst.

Während iOS Nutzer zumindest die Wahl haben, müssen Android Nutzer immer auf den mobilen Browser zurückgreifen. Der Google Play Store erlaubt keinerlei Echtgeld Spielotheken Apps. Die Richtlinien sind sehr streng und daher wird sich in der nahen Zukunft sicher auch nichts daran ändern. Aber wie bereits erwähnt, musst du deswegen nicht auf das Spielvergnügen verzichten. Einmal registriert, kannst du dich jederzeit und an jedem Ort auf der Spielo Seite einloggen. Du brauchst dafür lediglich Internetempfang. Im Handumdrehen kannst du aus deinem Smartphone oder Tablet deine persönliche Spielo machen mit allen Favoriten Slots, die du hast.

Unterschiede der einzelnen Spielotheken Apps

Die Nachfrage der mobilen Nutzung ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Spielos haben daher ihre Seite optimiert und natürlich Apps rausgebracht. Grundsätzlich ist immer die Rede von Apps, wobei es native Apps und sogenannte Web-Apps gibt. Mit dem Betriebssystem iOS von Apple kannst du im App Store zumindest die Applikation von deiner Lieblings-Spielo runterladen. Wenn du das machst, dann nutzt du die native App. Im Gegensatz dazu musst du mit Android auf die Web App zurückgreifen, da keine Downloads für Echtgeld Glücksspiel zur Verfügung stehen.

Die Web-Apps sind natürlich auch mit den Apple Geräten nutzbar. Dafür geht’s du einfach in den mobilen Browser und steuerst über die URL die Spielothek an. Die Seite erkennt automatisch, dass du über ein mobiles Gerät zugreifst und zeigt dir eine für die mobile Nutzung optimierte Seite an. Die Darstellung ist weiterhin benutzerfreundlich und alles lässt sich über den Touchscreen einfach bedienen.

Slots in den Spielotheken Apps

Am Anfang von Mobile Gaming waren besonders die Spiele ein großes Problem. Die großen Spielautomatenentwickler haben die Slots für den PC entwickelt und nicht für Smartphones oder Tablets. Nachdem das Angebot zu dem Zeitpunkt schon recht groß war, mussten alle Spiele nachträglich optimiert werden. Mittlerweile wurde das bei nahezu allen Spielen nachgeholt. Alle Titel, die neu auf den Markt kommen sind ohnehin bereits für die mobile Nutzung gedacht. Klassische Spiele, wie zum Beispiel Gonzo’s Quest mussten hingegen nochmal nachproduziert werden.

Heute hast du bei der mobilen Nutzung deiner Spielothek keinerlei Nachteile mehr. Du kannst auf ein so großes Sortiment an Slots zugreifen wie du aus am Computer auch kannst. Sie lassen sich alle über den Touchscreen betätigen und laufen auf allen Geräten reibungslos. Dem Spielvergnügen steht also aus technischer Sicht nichts im Weg. Welches Endgerät du am Ende wählst spielt keine Rolle mehr seit alles auf das veränderte Nutzungsprofil der Kunden angepasst wurde.

Fazit zu den besten Online Spielotheken Apps

Spielotheken Apps gibt es mittlerweile von jeder Spielo. Das liegt sicher auch daran, dass in den letzten Jahren die Nutzung der mobilen Endgeräte sich um ein Vielfaches vermehrt hat. Nachdem die Slots alle optimiert wurden und auch auf dem Smartphone und Tablet reibungslos funktionieren. Unabhängig von deinem Betriebssystem kannst du die nativen Apps und die Web-Apps nutzen. Die Web Apps sind für jeden die einfachste Lösung, da man einfach über den mobilen Browser die Spielothek anwählen kann. Das gesamte Angebot der Slots aller Spielautomatenentwickler kannst du dann zu jeder Zeit an jedem Ort spielen.

Und wenn du dich doch wieder am Computer einloggst, findest du die Seite genauso wieder. Du musst dich also nicht umstellen, da die Seite überall gleich angezeigt wird. Das gilt auch für Einzahlungen und Bonusangebote. Wobei du teilweise bei der Nutzung einer App besondere Vorteile und Promotions nutzen kannst. Alles in allem lohnt es sich also auch mal die Spielotheken Apps auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um unsere Webseite zu optimieren. Wenn du diese Seite nutzt stimmst du unseren Cookie Richtlinien zu.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy