Krypto Casinos

Die besten Krypto Casinos

Kryptowährungen gibt es schon seit einiger Zeit. Es begann im Jahr 2009, als Bitcoin ins Leben gerufen wurde. Damals wurde er noch weitgehend als ein Projekt von Geeks angesehen. Seitdem haben sich die Dinge weit entwickelt.

Im Laufe der Jahre sind sogar Investmentbanken auf den Krypto-Zug aufgesprungen. Es gab zwar viele Spekulationen mit massiven Preisschwankungen, aber es sieht so aus, als ob diese digitalen Vermögenswerte hier bleiben werden. Immer mehr Menschen und Unternehmen akzeptieren Zahlungen in Kryptowährungen. Und natürlich sind auch Online-Casinos keine Ausnahme.

Die Krypto-Glücksspiellandschaft ist noch relativ neu und viele Spieler haben Fragen. Deshalb haben wir diese Seite alles Wissenswerte zusammengestellt, um über Krypto-Casinos im Detail zu sprechen, sowie über wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, wenn es um das Glücksspiel mit Kryptowährungen geht.

Kryptowährungen in Online-Casinos

Es gibt immer mehr Online-Casinos, die Kryptowährungen für das Banking akzeptieren. Und dafür gibt es mehrere Gründe.

Krypto-Zahlungen sind schneller als Banküberweisungen, da es keine langen Bearbeitungszeiten gibt. Im Fall von Deutschland und vielen anderen Ländern können digitale Währungen wirklich eine Lücke füllen. Zum Beispiel akzeptieren alle großen Banken keine Zahlungen von Online-Casinos, was bedeutet, dass die Verwendung einer Kryptowährung ein effizienter Workaround sein kann.

Es gibt Casinos mit starkem Fokus auf Kryptowährungen, die andere Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen akzeptieren, aber diese spielen nur eine untergeordnete Rolle.



Tipp: Coins können in der Regel auch direkt auf der jeweiligen Krypto-Casino-Website z.B. Kraken und Binance erworben werden.

Casinos mit Kryptowährungen als Zahlungsmethode

Da Kryptowährungen immer mehr an Bedeutung gewinnen, bieten immer mehr Online-Casinos neben Fiat-Währungen wie dem EURO auch die Möglichkeit, in Kryptowährungen zu bezahlen.

Was die Kryptowährungen betrifft, so akzeptieren die meisten dieser Casinos BTC, ETH und LTC. Im Allgemeinen liegt der Vorteil dieser Casinos darin, dass Sie mehr Flexibilität bei Ihren Bankoptionen erhalten. Wenn Sie, aus welchem Grund auch immer, Ihre Kryptowährung aufheben möchten – vielleicht, um von verrückten Marktpreisen zu profitieren – dann können Sie ganz einfach zu Zahlungen in Fiat wechseln, ohne Ihr Casinospiel zu unterbrechen.

Vorteile der Verwendung von Kryptowährungen in Online-Casinos

Digitale, dezentralisierte Währungen sind die Zukunft, und vorausschauende Casinos akzeptieren sie zu Bankzwecken. Wenn Sie sich fragen, warum Sie Kryptowährungen anstelle des guten alten Euros verwenden sollten, finden Sie hier einige wichtige Vorteile:

  • Vor allem High Roller werden sich über die höheren Einzahlungslimits freuen. Bei einigen Casinos gibt es keine maximale Einzahlungsgrenze, wenn Sie mit Kryptowährungen zahlen.
  • Da es sich um eine digitale Währung handelt, erfolgen die Transaktionen (Casino Ein- und Auszahlungen) in Echtzeit.
  • Natürlich sind Kryptowährungen auch für ihr hohes Maß an Sicherheit und Anonymität bekannt. Sie sollten jedoch bedenken, dass Ihre Zahlung zwar anonym ist, Sie aber dennoch Ihr Casinokonto verifizieren müssen, um eine Zahlung zu erhalten.
  • Während Mastercard und einige Banken keine Zahlungen von Online-Casinos akzeptieren, ist dies absolut kein Problem, wenn Sie mit Kryptowährungen arbeiten. Sie können es sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen verwenden, ohne mit der Wimper zu zucken.


Nachteile der Verwendung von Kryptowährungen in Online-Casinos

Obwohl Kryptowährungen immer mehr Akzeptanz finden, sind sie noch nicht die Norm. Und die frühe Akzeptanz bringt einige Nachteile mit sich. Wenn Sie vorhaben, Ihr digitales Vermögen in einem Online-Casino einzusetzen, sollten Sie auf einige Dinge achten:

  • Es gibt Hunderte von Kryptowährungen und Altcoins, aber nur die wichtigsten wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin werden an den meisten Orten akzeptiert. Selbst dann werden Sie feststellen, dass nicht viele Online-Casinos Zahlungen in Kryptowährungen akzeptieren.
  • Obwohl die meisten Casinos keine Gebühren für das Banking in Kryptowährungen verlangen, sind Krypto-Wallets für ihre Transaktionsgebühren bekannt. Diese können sich summieren, wenn Sie häufig Transaktionen durchführen.
  • Wenn Sie sich für Kryptowährungen interessieren, wissen Sie wahrscheinlich, dass Wechselkurse wichtig sind. Diese können sich ändern, und je nachdem, aus welcher Richtung der Wind weht, kann dies die tatsächlichen Kosten Ihrer Einzahlung sowohl positiv als auch negativ beeinflussen.
  • Nicht zuletzt sind Einzahlungen in Kryptowährungen bei einigen Online-Casinos nicht für den Willkommensbonus qualifiziert. Beim Spassino Casino gibt es aber trotzdem auf jede Kryptoeinzahlung einen Bonus von 30%.

Die vom Casino generierte Adresse ist immer spezifisch für diese Kryptowährung. Das bedeutet, wenn Sie z.B. mit Dash bezahlen wollen, müssen Sie Dashcoin aus Ihrer Wallet senden. Wenn Sie Ihre Meinung ändern und stattdessen mit Ethereum zahlen möchten, wird es eine andere Adresse sein und Sie sollten zurück in die Kasse Ihres Casino-Kontos gehen, um Ihre Zahlungsinformationen erneut einzugeben.

Fragen & Antworten zu Krypto Casinos

Ist ein Bitcoin-Casino dasselbe wie ein Krypto-Casino?

Die Antwort auf diese Frage ist grundsätzlich ja. Wenn Leute Bitcoin-Casino sagen, meinen sie eine Glücksspiel-Website, die sie mit BTC zurückkehren lässt, und im Allgemeinen akzeptieren die meisten BTC-Casinos tatsächlich auch einige andere Münzen. Die Bandbreite der akzeptierten Münzen variiert jedoch von Website zu Website, wie wir oben erläutert haben. (Mehr über Bitcoin Casinos hier.)

Wette ich mit Coins, wenn ich in einem Krypto-Casino spiele?

Während Einzahlungen und Auszahlungen in der Kryptowährung Ihrer Wahl erfolgen, gibt es für das eigentliche Wetten drei Hauptansätze.

  • Ihre Einzahlung wird in eine Fiat-Währung wie USD oder Euro umgewandelt, so dass Sie nicht wirklich in Bitcoin oder ähnlichem wetten.
  • Das Casino verwaltet Ihr Guthaben in BTC, ETH, DOGE oder einer anderen Kryptowährung, und Sie wetten direkt mit diesem Guthaben.
  • Einige Krypto-Casinos haben einen stabilen Coin, der zum Standard für alle monetären Referenzen und Wetten auf der Seite wird, aber Ihr Guthaben und Ihre Transaktionen bleiben in der Kryptowährung Ihrer Wahl.

Stabile Münzen werden in der Regel 1:1 mit dem US-Dollar bewertet, um eine einfache Referenz zu ermöglichen. Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass Sie Ihr Gesamtguthaben leichter im Auge behalten können, wenn Sie mit mehreren Kryptowährungen Transaktionen durchführen. Transaktionen mit mehreren Währungen sind oft eine zusätzliche Strategie, die von erfahreneren Krypto-Spielern genutzt wird, um von wechselnden Wechselkursen zu profitieren.

Wie kann man Kryptos in einem Casino einzahlen?

Obwohl Sie nicht in jedem Casino mit Kryptowährungen bezahlen können, ist es nicht so schwierig, Ihre Token in einem Casino zu verwenden. Im Großen und Ganzen gibt es zwei Möglichkeiten, Kryptowährungen in einem Casino zu verwenden:

  • Verwenden Sie eine Krypto-Brieftasche wie Kraken oder Binance, tauschen Sie Ihre Kryptowährung in Fiat-Währung um und gehen Sie dann mit diesem Betrag zur Bank.
  • Wählen Sie ein Casino, das Kryptowährungen annimmt. Diese lassen Sie Transaktionen mit Ihrer Krypto-Wallet durchführen, wie Coinbase oder die oben genannten Wallets.

Wenn Sie sich für letztere entscheiden, fügen Sie, sobald Sie in Ihr Casino-Konto eingeloggt sind, BTC oder die Währung, in der Sie einzahlen möchten, als Zahlungsmethode hinzu. Das Casino wird Ihnen eine spezielle Adresse geben, die Sie dann in Ihre Geldbörse einfügen können. Bestätigen Sie den Betrag, klicken Sie auf „Senden“ und schon ist alles erledigt!

Welches Krypto Casino ist das beste?

Wir haben eine Vielzahl der besten Krypto Casinos gelistet. Eine Liste hierzu kann hier gefunden werden.

Das Expertenfazit zu Krypto-Casinos

Kryptowährungen, die einst als Randexperiment galten, haben sich in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil der Gesellschaft entwickelt. Es gibt immer mehr Casinos, die Kryptowährungen akzeptieren, aber es ist immer noch keine Standardpraxis.

Wenn Sie Ihre digitalen Währungen in einem Online-Casino verwenden möchten, fallen auf Seiten des Casinos keine zusätzlichen Gebühren an. Denken Sie aber daran, dass Krypto-Brieftaschen Transaktionskosten verursachen und die Wechselkurse zwischen Kryptowährungen und Fiat-Währungen schwanken können. Wenn Sie die Wechselkurse richtig überwachen, kann das zu Ihrem Vorteil sein, aber auch zu Enttäuschungen führen, wenn nicht.

Schließlich ist es absolut wichtig, dass Sie ein seriöses und lizenziertes Krypto-Casino wählen. Mit der Explosion der Kryptowährungen gibt es eine Menge Betrug und Abzocke. Die auf dieser Seite aufgeführten Krypto-Casino-Websites sind alle legal und sichere Orte zum Spielen.

Wir benutzen Cookies um unsere Webseite zu optimieren. Wenn du diese Seite nutzt stimmst du unseren Cookie Richtlinien zu.
Akzeptieren
Ablehnen
Privacy Policy